Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.08.2015
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 124 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.10.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

250 g Cookies (Schoko-Cookies)
100 g Nuss-Nougat-Creme
50 g Butter
8 Blatt Gelatine, weiß
500 g Frischkäse
250 g Sahnejoghurt
160 g Zucker
200 ml Sahne
50 g Schokostreusel, zartbitter
300 g Weintrauben, hell, kernlos
100 ml Weißwein, leicht, fruchtig oder Prosecco
1 Pck. Tortenguss,klar
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schoko-Cookies fein zerbröseln. Die Nuss-Nougatcreme und die Butter in einem kleinen Topf unter wenig Hitze schmelzen und mit den zerbröselten Cookies ggf. in einem Gefrierbeutel gut verkneten. Die Mischung in einer mit Backpapier ausgelegten Springform mit 26 cm Durchmesser verteilen, gut andrücken und kurze Zeit kalt stellen.

Die Gelatine nach Packungsanleitung einweichen. Den Frischkäse, das Joghurt und 130 g Zucker glattrühren. Die Gelatine auflösen, vorsichtig unter die Frischkäsecreme rühren und kalt stellen. Die Sahne steif schlagen. Sobald die Frischkäsecreme zu gelieren beginnt, die Sahne und die Schokostreusel unterziehen. Die Creme auf den Cookie-Boden streichen und circa 1,5 Stunden kalt stellen.

Die Trauben waschen und halbieren. Den Wein und den restlichen Zucker aufkochen, die Trauben dazugeben und ca. 2 - 3 Minuten darin dünsten. Den Tortenguss mit etwas kaltem Wasser oder etwas kaltem Wein anrühren, zu den Trauben geben und kurz aufkochen lassen. Die Traubenmischung auf der Torte verteilen und weitere 40 Minuten kalt stellen.