Sächsischer Apfelschmorbraten


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 04.02.2005



Zutaten

für
500 g Schweinefleisch (Kamm)
1 EL Öl
1 Bund Suppengrün
250 ml Brühe
40 g Mehl
400 g Zwiebel(n)
700 g Äpfel
Petersilie
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Das Fleisch salzen, pfeffern und in Öl kurz anbraten. Zusammen mit dem Fleisch das Suppengrün bräunen und die vorher mit Mehl gebundene Brühe angießen, alles gar schmoren.
Die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Äpfel schälen, entkernen und ebenfalls in Würfel schneiden. Zwiebeln und Äpfel mit Pfeffer und Salz in Öl anschwitzen. Das Fleisch aus der Schmorsoße nehmen und in Scheiben geschnitten auf vorgewärmten Tellern anrichten. Über das Fleisch dann zuerst die Soße, danach die Äpfel und Zwiebeln geben.
Das Gericht mit Salzkartoffeln servieren und mit gewiegter Petersilie garnieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.