Bewertung
(8) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.08.2015
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 124 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.08.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 Paar Wiener Würstchen
1 Dose Ananasscheibe(n)
1 Spritzer Ketchup
1 Prise(n) Currypulver

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 2 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zunächst die Wiener in Wasser erhitzen. Achtung, sie sollten nicht aufplatzen! Sobald die Würstchen warm sind, jeweils drei Scheiben Ananas auf ein Würstchen schieben und mit Ketchup beträufeln. Anschließend noch ein wenig Currypulver über das Arrangement geben. Man kann auch gleich Curryketchup nehmen, das macht es noch leckerer.

Schmeckt auch kalt gut und ist besonders gut als "Kateressen" oder Resteverwertung geeignet. Wienerle Hawaii macht gute Laune und dazu noch satt und glücklich!

Dazu passt am besten Weißbrot oder Toast, sowie eine Blumenkette um den Hals.