Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.08.2015
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 241 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.08.2013
131 Beiträge (ø0,06/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
490 g Aprikose(n), entsteint
110 g Weintrauben, grün, kernlos
100 ml Rum, schwarz
8 g Bourbon-Vanillearoma, bio
Zitrone(n)
180 g Gelierzucker 3 plus 1

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Aprikosen waschen, entsteinen und abwiegen. Die Trauben ebenfalls waschen, von den Stielen befreien und abwiegen. Die Früchte zusammen mit dem Rum, dem Saft einer Zitrone und dem Bourbon-Vanillezucker in einen Mixer geben. Das Ganze 2 Minuten lang bei höchster Stufe mixen.

Diese Fruchtmasse in einen Topf gießen und den Gelierzucker gut einrühren. Unter Rühren aufkochen lassen und dann 4 bis 5 Minuten lang unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen. Die heiße Masse sofort in Gläser abfüllen und umgehend verschließen. Die Gläser auf den Kopf stellen - mit dem Deckel nach unten - und abkühlen lassen.

Hinweis: je nach verwendetem Rum schmeckt diese Marmelade sehr unterschiedlich. Es lohnt sich hier, nicht den allerbilligsten Rum zu verwenden. Meiner Meinung schmeckt Schwarzer Rum vom Aroma her am besten. Wem Schwarzer Rum zu teuer ist, kann alternativ Strohrum verwenden. Das ist geschmacklich auch nicht schlecht.