Pflaumen- Schokostreusel- Blechkuchen

Pflaumen- Schokostreusel- Blechkuchen

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 25.08.2015



Zutaten

für
2 TL Backpulver
230 g Butter, weich
1 Ei(er)
1 kg Mehl
21 g Frischhefe oder 1 Pck.Trockenhefe
500 ml Milch, lauwarm
25 g Kakaopulver
1 ½ kg Pflaume(n), entsteint
2 Pck. Schokoladenpudding
50 g Schokolade, 85 %
1 TL Salz
250 g Zucker
n. B. Zimt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Tag 1 Stunde 40 Minuten
Für den Hefeteig braucht kein Vorteig angefertigt werden.

700 g Mehl mit 1 TL Salz und 80 g Zucker in einer Schüssel vermischen. 80 g Butter darübergeben und kurz verkneten. Die Hefe darüberbröseln, bzw. Trockenhefe darüberstreuen und 250 ml lauwarme Milch in einem Schuss hinzugeben. Alles gute 7 - 8 Minuten kräftig durchkneten.

Den Teig abgedeckt ca. 24 Stunden im Kühlschrank gehen lassen. Soll es schnell gehen, dann ca. 2 Stunden an einem warmen Ort gehen lassen.

Nach dem Gehen nochmals kräftig durcharbeiten bzw. durchstoßen und auf dem Blech ausrollen. Zudecken und den Teig nochmal kurz gehen lassen, bis alles andere fertig ist.

Für die Streusel:
300 g Mehl, das Ei mit 150 g Zucker und 150 g Butter in einer Schüssel vermischen. Anschließend 1 Pck. Schokoladenpudding, Kakaopulver und Backpulver (nach Belieben Zimt) hinzugeben und alles gut vermischen, bis die Masse krümelig wird. Danach für 30 Min. in den Kühlschrank stellen.

Für die Schokoladencreme:
Von den 250 ml Milch 4 EL wegnehmen, den Rest zum Kochen bringen. In der Zeit 1 Pck. Schokoladenpudding mit 20 g Zucker und den 4 EL Milch anrühren. Sobald die Milch kocht, erst die 50 g Schokolade darin schmelzen. Danach den vorher angerührten Schokoladenpudding hinzufügen. Die Creme wird sehr schnell fest, deswegen schnell vom Herd nehmen.

Die Pflaumen entsteinen, vierteln und nach Belieben mit etwas Zimt bestäuben.

Auf den Hefeteig die etwas abgekühlte Schokoladencreme geben und mit den Pflaumen garnieren. Darüber die Streusel verteilen. Den Kuchen in den vorgeheizten Ofen bei 200 °C geben. Sobald die Streusel dunkel werden, passiert nach ca. 30 Min., den Ofen auf 150 °C herunterdrehen und fertig backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.