Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.08.2015
gespeichert: 49 (1)*
gedruckt: 603 (12)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.11.2007
3 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Mangold
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
3 Zehe/n Knoblauch
1 Liter Wasser
250 ml Kokosmilch
2 EL Suppenpulver
1 Msp. Pfeffer
1 Msp. Kreuzkümmelpulver
1 EL Olivenöl oder Pflanzenmargarine
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Gemüse waschen und klein schneiden.

In einem Topf das Öl erhitzen und die Frühlingszwiebeln und Knoblauchzehen goldgelb anschwitzen. Danach Mangold zugeben und mit Wasser aufgießen. Köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist. Kokosmilch und Gewürze zugeben und mit dem Pürierstab fein mixen.

Die Suppe schmeckt herrlich wenn sie warm ist, kann auch eiskalt serviert werden, z.B. am nächsten Tag.

Wer Schärfe liebt, kann auch eine Chilischote mitkochen.