einfach
gekocht
Hauptspeise
Saucen
Schnell
Schwein
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Deftige Bratwürstchen-Käse-Sauce

für Spätzle

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 24.08.2015



Zutaten

für
2 Pck. Bratwürste (Nürnberger Rostbratwürstchen)
2 Zwiebel(n)
2 EL Petersilie, TK
450 ml Milch, fettarme
400 ml Wasser
1 EL Gemüsebrühe, instant
3 EL, gehäuft Schmelzkäse (Goudaschmelzkäse)
3 EL Saucenbinder, heller
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
Pflanzencreme oder Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Bratwürstchen in kleine Stücke schneiden. Zwiebeln würfeln. Beides in etwas Pflanzencreme oder Öl braten. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.
Milch, Wasser und Brühe dazugeben, zum Kochen bringen und den Schmelzkäse darin schmelzen. Die Petersilie einrühren.

Falls die Sauce noch zu flüssig ist, etwas hellen Saucenbinder einrühren und kurz aufkochen lassen.

Dazu passen Spätzle.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

bijou1966

Hallo, ein gutbürgerliches Gericht, das ganz ok war. Hatte es mit Geflügelbratwürstchen. Als Beilage Nudeln. Dazu Gurkensalat. Viele Grüße Bijou....

22.09.2016 20:00
Antworten
Fabssame

hab mich Nicht groß an das Rezept gehalten. Dosierung nach Gefühl. muss sagen is richtig lecker geworden. hatte dazu chillinudeln

27.07.2016 13:25
Antworten