Paprika-Käse-Salat


Rezept speichern  Speichern

Low Carb

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 21.08.2015



Zutaten

für
2 m.-große Paprikaschote(n), rote
2 m.-große Paprikaschote(n), grüne
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
½ Salatgurke(n)
250 g Gouda, mittelalt, am Stück, oder nach Wahl
2 EL Olivenöl
2 EL Balsamico, weißer
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Paprika putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Salatgurke entkernen und ebenfalls in Stücke schneiden.
Die Frühlingszwiebeln in kleine Ringe schneiden und zu dem restlichen Gemüse geben. Nun den Käse (entweder 1 oder mehrere verschiedene Sorten, je nach Geschmack) in kleine Streifen oder Würfel schneiden und zum Salat geben. Aus Olivenöl und Balsamico eine Vinaigrette rühren, mit Salz und Pfeffer würzen und unter den Salat heben.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

nacktfrosch

Hallo Mooreule, vielen Dank. Ich freue mich sehr, dass es Dir geschmeckt hat. Liebe Grüße

15.05.2021 09:09
Antworten
Mooreule

Hallo, dein Rezept ist perfekt 👌 einfach, schnell zubereitet, lecker 😋 danke fürs einstellen, mache ich sehr gerne wieder!!! Liebe Grüße Mooreule Ach ja, habe den Salat mit roten Spitzpaprika gemacht ... mmh

11.05.2021 20:29
Antworten
bBrigitte

Hallo, auch ich mußte etwas mehr Dressing machen, aber sonst ist es sehr lecker. LG Brigitte

18.05.2020 15:49
Antworten
küchen_zauber

Die Menge an Dressing war für uns nicht ausreichend. Aber ansonsten sehr lecker. LG

18.03.2020 18:41
Antworten