Bewertung
(27) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
27 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.02.2005
gespeichert: 802 (0)*
gedruckt: 5.532 (4)*
verschickt: 81 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.10.2003
121 Beiträge (ø0,02/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 großer Blumenkohl, in Röschen zerteilt
500 g Möhre(n), in Scheiben
1 TL Brühe, gekörnt
400 ml Sahne
2 Zehe/n Knoblauch, grob zerkleinert
Zwiebel(n), grob zerkleinert
  Käse, verschiedene Reste, am besten ein wenig Bleu dabei
1 Prise(n) Muskat
1 EL Kirschwasser oder Cognac
3 EL Käse, gerieben, zum Bestreuen
1/2 TL Kräuter der Provence

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alles, außer Gemüse und Käse zum Bestreuen, im Mixer oder mit dem Zauberstab vermischen, sodass eine homogene Mischung entsteht. Würzig abschmecken. Wenn sie zu mild ist, noch ein wenig gekörnte Brühe zugeben.

Eine ofenfeste Form ausfetten, Gemüse hineinlegen und mit Soße begießen. Den Käse drüberstreuen und ab in den Ofen. Ich mache das in der Kombi-Mikrowelle bei 180 °C und 700 Watt, dann dauert es 20 Minuten. Im Ofen bei 180 °C wird es etwa doppelt so lange brauchen.

Dazu passen Spiralnudeln.

Tipp: In der Soße kann man prima Reste verarbeiten, z.B. vom Käsefondue oder von der hellen Pastasauce. Der Fantasie sind da fast keine Grenzen gesetzt.