Penne con Pollo


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Nudeln mit Hühnerbrust und Brokkoli, einfach und schnell

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 17.08.2015 746 kcal



Zutaten

für
400 g Penne, klein
200 g Hühnerbrust oder Putenbrust
1 Brokkoli
2 EL Tomatenmark
200 ml Sahne
150 g Mozzarella, gerieben
150 g Emmentaler, gerieben
1 kleine Zwiebel(n)
2 Knoblauchzehe(n)
Salz und Pfeffer
Paprikapulver

Nährwerte pro Portion

kcal
746
Eiweiß
45,44 g
Fett
25,58 g
Kohlenhydr.
81,18 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Die Zwiebeln klein würfeln und anrösten. Den Knoblauch fein schneiden, etwas andrücken und anschließend zu den Zwiebeln geben.

Den Brokkoli in kleine Röschen zerteilen und kurz blanchieren. Die Nudeln fast gar kochen, sie sollten noch nicht ganz bissfest sein.

Die geschnetzelte Hühner- oder Putenbrust in der Pfanne anbraten und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Die Sahne, einen Teil des Käses, die Nudeln, den Brokkoli, die Zwiebeln und das Tomatenmark in die Pfanne geben. Alles gut durchmischen, kurz köcheln lassen und noch einmal abschmecken.

Die Nudel-Gemüsemischung in eine Auflaufform geben und dick mit dem restlichen Käse bestreuen. Die Form in den vorgeheizten Backofen geben und ca. 20 Minuten bei 170 °C goldbraun backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

wyoming82

Einfach und sehr lecker.

25.08.2015 19:18
Antworten