Zwiebelbaguette


Rezept speichern  Speichern

vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (10 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 17.08.2015 1913 kcal



Zutaten

für
400 g Weizenmehl
320 ml Wasser
100 g Röstzwiebeln
2 EL Sonnenblumenöl
1 TL, gestr. Salz
1 TL, gestr. Zucker
1 Pck. Trockenhefe

Nährwerte pro Portion

kcal
1913
Eiweiß
57,49 g
Fett
32,91 g
Kohlenhydr.
338,73 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden
Das Wasser erwärmen. Die Hefe und den Zucker dazugeben und verrühren. Das Mehl, die Röstzwiebeln, das Öl und das Salz hinzufügen und zu einem Teig verarbeiten. Den Teig ca. 1 Stunde gehen lassen.

Den Backofen auf 200 °C Ober- / Unterhitze vorheizen. Den Teig zu einem Baguette formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Das Zwiebelbaguette in den Backofen geben und ca. 30 Minuten backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Timsche98

Hallo 🤗, vielen Dank für das leckere und wirklich einfache und schnelle Rezept. Hat alles super geklappt und schmeckte sehr lecker. Wird es auf jedenfall öfter geben

03.05.2021 15:24
Antworten
Kmeier761512

Tolles Rezept! Gibt's bei uns fast einmal die Woche! Ist auch am nächsten Tag noch richtig lecker! Vielen Dank 👍🤤

20.02.2021 20:00
Antworten
Schnuppe50

Ein sehr einfaches aber leckeres Rezept schnell gemacht und Ratz Fatz fertig ! Mein Mann ist verrückt danach und ich muss es fast jedes Wochenende backen ! Vielen Dank dafür 😋

18.07.2020 17:24
Antworten
milka59

Heute gab es dieses köstliche Baguette ..... musste leider noch einiges an Mehl dazu tun . Habe Dinkelmehl 630 genommen. Liebe Grüße Milka

23.01.2019 22:04
Antworten
Tanja_N

Eine kleine Ergänzung: ich mache aus dem Teig zwei Baguettes und backe die auf einem Pizzastein allerdings auf 240°C Ober-/Unterhitze ca. 20/25 Minuten und bestreiche die Brote vorher mit Wasser.

02.01.2019 22:14
Antworten
abcd88

Kann man den Teig auch wohl einen Tag vorher zubereiten und im Kühlschrank lagern?

13.07.2018 09:58
Antworten
Naty88

hab dieses Baguette jetzt schon zweimal gemacht und war klasse! Habe 1050er Weizenmehl verwendet und noch Wasser mit in den Ofen getan, damit es knuspriger wird. Vielen Dank für das einfache und leckere Rezept.

17.05.2018 16:04
Antworten
mamabenny

Habe heute dieses Rezept ausprobiert. Das Baguette schmeckt fantastisch! Ich hätte gerne ein Foto gemacht aber war zu schnell aufgegessen

14.09.2017 20:33
Antworten
rosenmarilis

Heute ist wieder mal dieses leckere Baguette unser Abendbrot, es wird immer wieder gewünscht von meiner Familie. Ich habe es inzwischen auch mit fertigen Röstzwiebeln gemacht, weil das schneller geht - auch super. Heute gibt es meinen Frühlingszwiebel-Dipp dazu, das ist einfach köstlich. Mein Fazit: Wenn Zwiebelbaguette, dann nur noch dieses, ich kann es wirklich mit Überzeugung weiterempfehlen!

09.08.2016 19:29
Antworten
rosenmarilis

Hallo Jasmin-Petra, ich habe nach deinem Rezept schon zweimal das Zwiebelbaguette gebacken, mit Weizenmehl Type 550. Weil ich keine Röstzwiebeln da hatte, habe ich es mit selbst angebratenen Zwiebeln gemacht - die Backzeit und Temperatur haben genau gepasst und es hat uns wirklich richtig gut geschmeckt, darum auch gerne alle 5***** von mir. Den Teig habe ich nach dem Gehen noch einmal kurz durchgeknetet (mit meiner Küchenmaschine), dadurch werden die Poren fein, dann in vier Rollen geformt und auf einem speziellen Baguette - Backblech gebacken. Ich habe auch das Einfrieren ausprobiert, das Baguette war nach dem Auftauen und Aufbacken wieder wie frisch, sehr schön. So werde ich es definitiv wieder machen, wohl aber mal auch mal ausprobieren mit fertigen Röstzwiebeln. Vielen Dank für das Einstellen des Rezeptes! LG rosenmarilis

20.06.2016 00:00
Antworten