Süßkartoffel-Erdbeer-Salat mit gerösteten Kernen und Erdbeerdressing


Rezept speichern  Speichern

vegan

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 17.08.2015



Zutaten

für
350 g Süßkartoffel(n), gewürfelt, geröstet
200 g Blattsalat, gezupft
200 g Erdbeeren, halbiert bis geviertelt
30 g Sonnenblumenkerne, geröstet
3 EL Erdbeerkonfitüre
100 ml Öl, neutrales
100 g Mais aus der Dose
1 Zitrone(n), Saft davon

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Sonnenblumenkerne ohne Fett in einer Pfanne anrösten und abkühlen lassen. Fett in eine Pfanne geben und die grob gewürfelte Süßkartoffel hineingeben und braten, bis sie gerade weich sind. Abkühlen lassen. Salat zupfen und die Erdbeeren klein schneiden.

Die Zutaten kalt in eine Schüssel geben. Das Dressing aus dem Öl, dem Zitronensaft und der Erdbeerkonfitüre bereiten und als letztes über die vermischen Zutaten geben. Den Salat ohne die Süßkartoffel auf dem Teller anrichten und die Süßkartoffel warm als letztes auf den Teller geben. Alles mit dem Dressing begießen und mit den Körnern bestreuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

SiGo69

Ganz ganz lecker! Schnell und einfach und doch ganz besonders. Wird ein Lieblingssalat!!!

31.05.2020 19:52
Antworten