Dessert
einfach
Frucht
Schnell
Süßspeise
Vegan
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Chia Fruchtmus

vielseitig verwendbar

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 13.08.2015



Zutaten

für
150 ml Kokosmilch, 75 % Kokosanteil
2 EL Chiasamen
2 Banane(n), sehr reif
225 g Heidelbeeren
1 ½ EL Erythrit (Zuckerersatz) oder 1 EL Zucker
n. B. Vanille, gemahlen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Chia-Samen in die Kokosmilch einrühren und mindestens eine halbe Stunde stehen lassen. Dabei gelegentlich umrühren.

In der Zwischenzeit die Bananen in Stücke schneiden, die Heidelbeeren waschen und gut abtropfen lassen. Nach der Einweichzeit alle Zutaten in den Mixer geben und pürieren.

Für Desserts als Fruchtschicht bestens geeignet. Auch toll zu Hirse-, Grieß- und Reisbrei.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.