Sauerländer Schnitzel


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.43
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 02.02.2005 570 kcal



Zutaten

für
4 Steak(s),Schmetterlingssteaks vom Schweinerücken
4 Scheibe/n Schinken, gekochter
160 g Zwiebel(n), in Scheiben
3 Ei(er)
100 g Paniermehl
60 g Mehl
Salz und Pfeffer
Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Schmetterlingssteaks mit Salz und Pfeffer würzen, mit einer Scheibe gekochten Schinken und Zwiebeln füllen, zusammenklappen und in Mehl wenden. Eier verquirlen, Schnitzel durch die Eimasse ziehen und in Paniermehl wenden. Öl in einer Pfanne heiß werden lassen und bei mittlerer Hitze ca. 7 Minuten von jeder Seite braten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Katharinasittich

Habe dieses Rezept heute ausprobiert und muß sagen sehr sehr lecker, die Zwiebeln mit dem gekochten Schinken passen sehr gut zusammen. Morgen gibt es den Rest.

07.03.2016 17:50
Antworten
Gelöschter Nutzer

Haben wir gerade gegessen.Das war wirklich sehr lecker.Wir haben Bratkartoffeln dazu gemacht.Paßt hervorragend. LG Dietmar

08.07.2008 12:04
Antworten
viechdoc

Hallo QwertAS , eine leckere Variante des Cordon bleu . Der Zwiebelgeschmack gibt dem Gericht eine schöne rustikale Note ! Danke für das tolle Rezept sagt der viechdoc

10.07.2007 18:59
Antworten