Braten
Ei
Hauptspeise
Rind
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Zweierlei gefüllte Schinken-Rinderhackkugeln

mit weich gekochtem Ei bzw. Pesto-Bergkäsefüllung

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 17.08.2015



Zutaten

für
500 g Rinderhackfleisch
1 Ei(er), roh
8 Scheibe/n Katenschinken, luftgetrocknet
2 Ei(er), weich gekocht
2 EL Pesto, rot
2 EL Bergkäse
1 EL, gehäuft Fenchelsamen
1 TL, gestr. Chilischote(n) (Chipotle, rot), gestoßen
1 TL Gewürzmischung für Aglio e Olio
1 TL Gewürzpaste (Chakalaka)
1 EL Senf (Grillsenf)
1 EL Tomatenmark
n. B. Pfeffer
n. B. Meersalz
etwas Öl zum Braten
etwas BBQ-Sauce zum Bestreichen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Eier 4 min. kochen, vorsichtig pellen und zur Seite stellen. Die Fenchelsamen trocken in der Pfanne bei mittlerer Hitze rösten, abkühlen lassen, etwas mörsern und beiseite stellen.

Den Bergkäse in kleine Würfel schneiden, das Pesto hinzugeben und leicht verrühren. Die Schinkenscheiben so in Kreuzform vorbereitend auf der Arbeitsplatte auslegen, dass jede Hackfleischkugel komplett eingewickelt werden kann.

Das Rinderhackfleisch mit Fenchelsamen, Chili Chipotle, Agio e Olio, Chakalaka, Grillsenf, Tomatenmark, Pfeffer und Salz versehen, von Hand gut durchmischen und etwa 15 min. ziehen lassen.

Die gewürzte Masse vierteln und mit der Hand einen Patty mit einer leichten Mulde formen. Ein weich gekochtes Ei in die Mulde legen und die Hackfleischmasse vorsichtig um das Ei streichen. Anschließend die Hackfleischkugel auf das Schinkenkreuz legen und umwickeln. Ebenso mit der Pesto-Bergkäsefüllung verfahren.

In der heißen Pfanne die umwickelten Hackfleischkugeln etwa 5 - 6 min. von jeder Seite braten. Nach dem letzten Wenden die Oberseite mit einer BBQ-Soße nach Wahl bestreichen.

Vor dem Servieren etwa 5 min. ruhen lassen. Idealerweise ist das Eigelb noch leicht flüssig. Die Schinken-Hackfleischkugeln können natürlich halbiert serviert werden, um beide Geschmacksvarianten gleichzeitig zu probieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.