Grüner Bohnensalat


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 12.08.2015



Zutaten

für
600 g Bohnen, grün

Für das Dressing:

1 Schalotte(n) oder 1 kleine Zwiebel
1 EL Kräuteressig
1 ½ TL Zucker
¼ Dose Kondensmilch (kleine Dose)
½ Becher Crème légère, mit Kräutern
Salz und Pfeffer
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Die Bohnen putzen, je nach Länge halbieren oder dritteln. In Salzwasser gar kochen. Abschütten und abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit aus den Zutaten für die Salatsauce eine cremige Masse aufschlagen. Die Schalotte sehr fein würfeln und unter die Sauce rühren. Die abgekühlten Bohnen mit der Sauce vermischen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

bBrigitte

Hallo, sehr lecker,nur auf die Kondensmilch habe ich verzichtet. LG Brigitte

07.09.2019 13:53
Antworten
bijou1966

Hallo Silvia, ich freue mich, dass es geschmeckt hat. Versuche aber ruhig beim nächsten Mal die Variante mit dem Kräuter Creme Legere. Ich finde, es ist das berühmte i-Tüpfchen ;-) Danke auch für das Foto und die gute Bewertung. Viele Grüße Birgit

08.03.2016 20:23
Antworten
Barolinchen

Hallo bijou1966, wir lieben Bohnensalat, so habe ich heute Dein Rezept ausprobiert und es hat allen sehr gut geschmeckt. Ich habe Saure Sahne genommen. Danke für Dein Rezept! LG Silvia

29.02.2016 19:49
Antworten
bijou1966

Hallo Arriva, danke für die gute Bewertung und das Foto. Schade jedoch, dass Du das Dressing nicht mit der Creme Legere versucht hast. Die ist nämlich das i-Tüpfelchen. Versuche es mal. Es ist eine ganz andere Salatsauce. Viele Grüße Bijou......

31.01.2016 13:51
Antworten
Gelöschter Nutzer

Würzig und erfrischend. Habe noch etwas Bohnenkraut in das Kochwasser und auf die Creme legere verzichtet. Danke für die Rezeptidee. LG

26.01.2016 15:27
Antworten