Gabis Faule Weiber Kuchen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 15.09.2015



Zutaten

für
3 Pck. Vanillepuddingpulver oder gemischt mit Mandelpuddingpulver
1 Tasse Zucker, 150 ml
1 Tasse Sonnenblumenöl oder Rapsöl, 150 ml
4 Ei(er)
½ Pck. Backpulver
3 Äpfel oder anderes Lieblingsobst

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Backofen auf 200 °C vorheizen und Kastenform mit Öl einfetten.

Äpfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Puddingpulver, Zucker und Öl mixen, anschließend Eier und Backpulver darunter mixen.

Die Hälfte des Teiges in die Backform füllen, Obst darauf legen und den Rest des Teiges drauf geben. Bei 200 °C ca. 30 Minuten goldbraun auf mittlerer Stufe backen lassen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Helga610tier

ein tolles Rezept ,dafür 10 Punkte

25.03.2018 14:05
Antworten
Ekiehnammffoh

Habe noch mal überlegt warum der Kuchen bei mir 50 min statt 30 min gebraucht hat. Wird der Kuchen bei Ober/Unterhitze oder bei Umluft gebacken? Ich hatte keine Umluft.

29.06.2017 10:55
Antworten
Ekiehnammffoh

Der Kuchen hat uns sehr gut geschmeckt. Wir haben ihn noch warm probiert Allerdings hatte ich ihn 50 min im Ofen, da er nach 30 min noch sehr flüssig war.

29.04.2017 19:24
Antworten