Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.08.2015
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 98 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.03.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
16 Scheibe/n Hinterschinken
 n. B. Käse, z. B. Sbrinz, gerieben
4 EL, gehäuft Tomatenpüree
1 Prise(n) Pfeffer
  Öl zum Braten
1 Liter Wasser, kochendes

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Je einen gehäuften Teelöffel geriebenen Käse (je nach Geschmack, ich bevorzuge Sbrinz), auf die Schinkenscheiben geben und den Schinken einrollen.

Nun in einen großen Kochtopf etwas Öl geben und auf hoher Stufe warm werden lassen. Dann 4 gehäufte Esslöffel Tomatenpüree beigeben, unter ständigem Rühren anschwitzen und mit einem Liter kochendem Wasser ablöschen.

Die Tomatensoße 4 min. köcheln lassen und mit Pfeffer würzen. Jetzt die gefüllten Schinkenrollen in die Sauce legen und den Kochtopf für ca. 30 min. bei 200 °C (Umluft) in den Backofen stellen.

Dieses Gericht passt sehr gut zu Teigwaren.