Bewertung
(9) Ø4,36
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.08.2015
gespeichert: 63 (0)*
gedruckt: 855 (12)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.02.2011
21 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
125 g Butter
120 g Zucker, braun
1 Tüte/n Vanillezucker
1 m.-großes Ei(er)
1 Prise(n) Salz
90 g Mandel(n), gehackt
100 g Haferflocken
75 g Mehl
1 TL, gestr. Backpulver
3 EL Puderzucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die weiche Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig aufschlagen, das Ei und die Prise Salz zugeben und alles sehr gründlich verrühren.
Das Mehl mit dem Backpulver, den Mandeln und den Haferflocken mischen und portionsweise unter die Buttermasse rühren.

Den Backofen auf 190 °C vorheizen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und mittels zweier Teelöffel kleine Häufchen von der Teigmasse auf das Backblech setzen. Darauf achten, dass zwischen den Teighäufchen immer ein großer Abstand liegt, da die Plätzchen auseinanderlaufen. Aus diesem Grund am besten nicht mehr als12 Plätzchen auf dem Blech platzieren.

Die Kekse auf der mittleren Einschubleiste des Backofens ca. 10 Minuten bei Ober-/Unterhitze backen. Auf einem Kuchenrost auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.