Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.08.2015
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 260 (10)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.02.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Fleischtomate(n)
500 g Aprikose(n)
150 g Zwiebel(n)
1 EL Honig
3 EL Balsamico
1 TL Curry
1 Msp. Piment
1 Msp. Zimt
1 EL Senfkörner
  Kurkuma
  Chilipulver
  Knoblauch
20 g Ingwer, frisch
1 TL Salz
1 EL Kokosöl
  Olivenöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Tomaten kreuzweise einschneiden, 2 min. in kochendes Wasser geben und häuten. Tomaten und Aprikosen würfelig schneiden.
Die kleingeschnittenen Zwiebel, Knoblauch und den kleingeschnittenen Ingwer in Kokosöl glasig dünsten. Zum Schluss die Gewürze kurz und nicht zu heiß mit anrösten. Dabei vorsichtig vorgehen, sonst werden sie bitter. Honig zugeben und mit Balsamico ablöschen. Die würfelig geschnittenen Aprikosen und Tomaten köcheln lassen, bis zur gewünschten Konsistenz, eventuell nachwürzen.
Heiß in kleine Gläser füllen, ca. 1 EL Olivenöl pro Glas als Abschluss, fest verschrauben und in heißem Wasser einkochen.

Hält einige Monate. Schmeckt hervorragend zu Fleisch, Reis und Gemüse. Ich habe es Süß-Sauer-Scharfe Soße genannt.