Frucht
Frühstück
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Overnight Oats

mit Himbeerjoghurt und Schokoraspel

Durchschnittliche Bewertung: 2.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 08.08.2015 443 kcal



Zutaten

für
150 ml Milch, 1,5 %
50 g Haferflocken, kernig
5 g Eiweißpulver mit Vanillegeschmack, 1 - 2 TL je nach Geschmack
100 g Naturjoghurt, 1,5 %
50 g Himbeeren, TK
25 g Banane(n), optional
10 g Zartbitterschokolade mit 85 % Kakaoanteil

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 5 Stunden Gesamtzeit ca. 5 Stunden 10 Minuten
Die Himbeeren abwiegen und zum Antauen zur Seite stellen.

Milch und Eiweißpulver gut shaken und mit den Haferflocken in einem verschließbaren Behältnis mischen, z. B. in einem Einwegglas, einer Plastikschüssel o. Ä. Himbeeren, Banane und Joghurt cremig pürieren und auf den Hafer-Milch-Mix geben. Das Stück Schokolade hacken und darüber geben. Alles gut verschließen und über Nacht (oder mindestens 5 Stunden) in den Kühlschrank stellen.

Morgens alles gut durchrühren. Super Frühstück fürs Büro, ohne morgendlichen Aufwand!

Kcal und Nährwertangaben über App erstellt, variiert ggf. durch Produktunterschiede:
Eiweiß 22,3 g
Kohlenhydrate 53,5 g
Fett 13,2 g

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.