Pflaumencrumble


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 08.08.2015 608 kcal



Zutaten

für
250 g Pflaume(n)
50 g Butter
1 TL Zimt
50 g Zucker
100 g Mehl
Butter für die Form

Nährwerte pro Portion

kcal
608
Eiweiß
6,00 g
Fett
31,58 g
Kohlenhydr.
74,72 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Pflaumen waschen, halbieren und entsteinen. Große Pflaumen in Viertel schneiden. Eine kleine flache Auflaufform mit etwas Butter einfetten. Die Pflaumen dicht nebeneinander in die Form setzen und mit 3/4 TL Zimt und 1 EL Zucker bestreuen.

Den Backofen auf 200 °C (Umluft 180 °C) erhitzen.

Die Butter in Würfel schneiden, Mehl mit dem restlichen Zucker und Zimt in eine Schüssel geben und verrühren. Die Butter hinzufügen und rasch alles zu Streuseln verkneten. Die Streusel über die Pflaumen geben. Im Backofen auf der unteren Schiene etwa 30 Minuten backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

baumkuchen1

Hallo Sehr leckeres Rezept. Das bestreuen der Pflaumen mit Zimt und Zucker erspare ich mir, ist ja im Streusel. Habe in Gläsern gebacken, super Vorrat für die nächsten Tage und immer wie frisch gebacken. Lieben Gruß baumkuchen1

26.08.2017 09:14
Antworten