Vegetarische Spinatlasagne


Rezept speichern  Speichern

mit Aubergine

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 08.08.2015 481 kcal



Zutaten

für
1 Zehe/n Knoblauch
500 g Rahmspinat, TK
2 EL Pesto alla Genovese
1 Aubergine(n)
2 Kugeln Mozzarella
9 Lasagneplatte(n) ohne Vorkochen
2 EL Pflanzenöl
4 Tomate(n)
Salz und Pfeffer, frisch gemahlen
Basilikum zum Verzieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 50 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Den Knoblauch abziehen und zerdrücken oder fein reiben, um das Aroma nicht zu mindern. Den Spinat auftauen lassen und mit dem Pesto und Knoblauch mischen. Die Aubergine und die Tomaten waschen, putzen und mit dem Mozzarella in Scheiben schneiden.

Die Auberginen in erhitztem Öl jeweils 1 Min. von jeder Seite anbraten, salzen und pfeffern.

Lasagneplatten, Gemüse und Spinat abwechselnd in eine Auflaufform schichten, dabei mit Gemüse abschließen. Den Mozzarella auf der Lasagne verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 50 Minuten überbacken.

Mit Basilikum garniert servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.