Gemüse-Hähnchenpfanne mit Feta


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 12.08.2015



Zutaten

für
2 m.-große Zucchini
6 kleine Tomate(n)
4 m.-große Karotte(n)
1 große Zwiebel(n)
2 Knoblauchzehe(n)
500 g Hähnchenbrust
250 g Feta-Käse
200 g Frischkäse, Toscana Art oder Paprika-Peperoni
200 ml Kochsahne
1 Tasse Rotwein
Salz und Pfeffer
Paprikapulver edelsüß
Kräuter der Provence
etwas Öl zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Vorab das Gemüse waschen, die Möhren schälen und dann alles in kleine Stücke schneiden.

Das Hähnchen in der Pfanne im Öl anbraten. Zwiebeln und Knoblauch hinzufügen und nicht ganz auf höchster Stufe andünsten. Wenn die Zwiebeln goldbraun sind, den Rotwein zugeben und die Zucchini, die Tomaten und die Karotten hinzufügen. Alles 10 Minuten auf kleiner Stufe köcheln lassen.

Alls nächstes die Sahne und den Frischkäse zugeben. Alles gut vermengen. Jetzt den Feta klein schneiden und darin schmelzen lassen. Je nach Geschmack mit Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß und Kräutern der Provence würzen.

Dazu haben wir Baguette gegessen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.