Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.08.2015
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 225 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.11.2011
3.284 Beiträge (ø1,18/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
125 g Dinkel (Dinkelreis)
300 g Rote Bete, vorgegart
250 ml Gemüsebrühe
50 ml Orangensaft
2 Stiele Rosmarin
2 Stiele Thymian
2 EL Olivenöl
1 EL Aceto balsamico
100 g Feta-Käse
100 g Blattspinat, jung
  Pfeffer, aus der Mühle
  Meersalz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Dinkelreis in der Brühe und dem Orangensaft gar kochen. Dabei die Rosmarin- und Thymianstiele im Ganzen zugeben und mit kochen. Den fertigen Dinkelreis in eine Schüssel umfüllen und abkühlen lassen.

Den Spinat waschen, verlesen und trocknen. Den Feta in mundgerechte Stücke schneiden. Die Rote Bete in kleine Stücke schneiden.

Die Kräuterstiele aus dem Dinkelreis entfernen, und diesen mit der roten Bete vermischen. Mit Essig und Öl würzen. Mit Meersalz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken. Die Spinatblätter unterheben und den Salat mit dem Feta anrichten.

Reicht für 4 Personen als Beilage bzw. als Hauptgericht für 2 Personen.