Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.08.2015
gespeichert: 30 (0)*
gedruckt: 817 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
1.347 Beiträge (ø0,21/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
3 kg Zucchini, mittelgroß oder große Zucchini ausgehöhlt
500 g Zwiebel(n)
Paprikaschote(n), rot
  Außerdem:
4 TL Senfkörner
4 TL, gestr. Kurkumapulver
2 EL Salz
4 Tasse/n Zucker
3 1/2 Tasse/n Essig

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zucchini in dünne Scheiben hobeln, Zwiebeln in feine Halbmonde schneiden. Paprika putzen und in feine Streifen schneiden.

Essig mit den übrigen Zutaten aufkochen und über das Gemüse geben. Alles 12 Stunden durchziehen lassen.

Wer das Gemüse in Twist-off-Gläsern haltbar machen möchte, kocht das Gemüse mit dem Sud kurz auf und füllt es heiß in Twist-off-Gläser. Fest verschließen und auf den Deckel gestellt auskühlen lassen.

Eine weitere Methode des Haltbarmachens ist das Einkochen. Dabei wird das Gemüse mit dem Sud in die Gläser gefüllt, verschlossen und auf das tiefe Backblech mit etwas Wasser gestellt. Bei 90 Grad werden die Gläser in 30 Minuten sterilisiert.