Gemüse
Vorspeise
Vegetarisch
Beilage
warm
Party
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
Braten
Snack
Vollwert
Gluten

Rezept speichern  Speichern

Maislaibchen

zum Grillfleisch usw.

Durchschnittliche Bewertung: 4.34
bei 30 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 01.02.2005 129 kcal



Zutaten

für
1 Dose/n Mais
1 Ei(er)
1 EL Mehl
etwas Käse, würzigen, zum Überbacken
Salz und Pfeffer
Zucker

Nährwerte pro Portion

kcal
129
Eiweiß
6,54 g
Fett
4,00 g
Kohlenhydr.
16,09 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Mais abtropfen lassen, aus 1 gehäuften EL Mehl und 1 Ei einen glatten Teig rühren, kräftig würzen, den abgetropften Mais unterrühren.
Etwas Fett in der Pfanne heiß werden lassen, mit einem Esslöffel kleine Häufchen von der Maismasse hineinsetzen und etwas flachdrücken, jeweils etwas Käse darüber geben. Auf kleiner Flamme mit aufgelegtem Deckel einige Minuten backen, bis der Käse zerlaufen ist. Nicht wenden!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Fegi

Einfach und sehr lecker :-)

29.09.2019 23:36
Antworten
VivisKitchen

Was für ne coole Idee

20.01.2017 15:03
Antworten
Nike500

So einfach, schnell gemacht und lecker! Vielen Dank. Wird es sicherlich öfters geben.

19.01.2017 21:02
Antworten
Casandra84

Wirklich schnell und einfach zubereitet. Danke für die tolle Idee. Da ich befürchtet habe, dass es zu trocken werden könnte, habe ich noch nen Joghurt-Dip (mit Knoblauch, Zwiebel und Kräutern) dazu gemacht. Hat mir gut geschmeckt, aber es geht auch ohne Dip, meine Sorge war nämlich nicht gerechtfertigt :) Viele Grüße

16.01.2017 19:25
Antworten
LiyanaDelon

Hab ein Bild geladen ;-)

08.04.2016 13:45
Antworten
daja

Diese Dinger sind der reine Wahnsinn - es gibt Tage, da könnte ich mich nur von der Beilage ernähren ;-) LG, Daja

31.05.2009 17:29
Antworten
Boxerbaby

Hallo, bei uns gibt es die Maislaibchen immer als Beilage zu gegrillten Hähnchen, sehr lecker. Wir streuen noch etwas Cayennepfeffer auf die fertigen Laibchen, sehr lecker. Beste Grüße Norbert

26.10.2008 13:18
Antworten
Beegee

Wirklich sehr lecker! Ich habe eine kleine Dose Mais genommen und fünf Laibchen daraus bekommen, die jetzt gerade mein Abendessen sind. Beim ersten Durchgang hatte ich Salz und Pfeffer vergessen, und es hat aber gar nicht geschadet, war trotzdem total lecker. Als Käsemischung habe ich Gouda und Parmesan genommen. Werde ich in Zukunft bestimmt öfter machen. Kann ich mir sehr gut als Beilage zu was fleischigem vorstellen. LG, Beegee

08.10.2008 20:13
Antworten
Dolly30

hmmm is das lecker, das gibt es jetzt öfter bei uns. und so einfach - das ich da noch nicht selbst drauf gekommen bin *gg* lg Dolly

03.04.2007 18:02
Antworten
Bea_514

Hallo picon Also, ich muß sagen ich bin ja grade mal neu hier aber so etwas nahrhaft schnell zubereitetest habe ich schon lange nicht mehr gegessen ein tolles Rezept für Mais Liebhaber. Gruß Bea

06.03.2005 22:01
Antworten