Erdbeermuffins mit Cremetopping


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 06.08.2015



Zutaten

für

Für den Teig:

125 g Butter
125 g Zucker
1 Prise(n) Salz
3 Tropfen Butter-Vanille-Aroma
3 Ei(er)
250 g Mehl
40 g Mandel(n), gemahlene
2 TL Backpulver

Außerdem:

450 g Erdbeeren
150 g Mascarpone
150 g Sahnequark
2 Pck. Vanillezucker
2 EL Zitronensaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Den Ofen auf 200 Grad vorheizen.

Aus den Teigzutaten einen Rührteig bereiten. In gefettete Muffinformen streichen. Die Erdbeeren waschen und entstielen. In jedes Muffinförmchen eine Erdbeere drücken. Im Ofen ca. 25 Minuten backen. Abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit Mascarpone, Sahnequark, Vanillezucker und Zitronensaft verrühren. 250 g
Erdbeeren in Stücke schneiden und unter die Creme ziehen. Die Creme löffelweise auf den Muffins verteilen. Die restlichen Erdbeeren in Scheiben schneiden und auf die Creme setzen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.