Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.08.2015
gespeichert: 23 (0)*
gedruckt: 346 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.03.2014
5 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Spaghetti
500 g Hackfleisch, gemischt
4 große Pak Choi
1 große Zwiebel(n), gewürfelt
Chilischote(n), rot
Chili (Jalapeno)
5 Zehe/n Knoblauch, in Scheiben geschnitten
3 cm Ingwer, fein gehackt
2 TL Austernsauce
200 ml Gemüsebrühe, instant
2 EL Öl
1 TL Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Chilis und den Knoblauch in Scheiben schneiden. Die Zwiebel in Würfel schneiden und den Ingwer fein hacken. Den Pak Choi in mundgerechte Stücke schneiden.

In einem Topf mit Öl zuerst das Hackfleisch und die Zwiebel anbraten. Dann Chili, Knoblauch, Ingwer und den Pak Choi zugeben. Alles mit der Brühe übergießen und 20 Min. köcheln lassen. Mit der Austernsoße abschmecken.

Die Spaghetti nach Packungsangaben al dente kochen. Die Spaghetti abgießen. 100 ml Spaghettiwasser aufbewahren. Die Spaghetti unter die Hack-Gemüsemasse heben und die 100 ml Spaghettiwasser zugeben. Alles nochmals gut vermischen. Sofort servieren.