Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.08.2015
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 89 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.10.2009
3 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1/2  Salatgurke(n)
Zwiebel(n)
Pfirsich(e), ca. 100 g
1/2  Chilischote(n), rot
1 EL Rohrzucker
1 TL Honig, flüssiger
2 EL Weißweinessig
 etwas Salz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die geschälte Zwiebel so fein wie möglich würfeln.

Die Salatgurke schälen, der Länge nach halbieren und da wir die Kerne nicht benötigen, diese mit Hilfe eines Löffels entfernen. Die Gurke dann ebenfalls in kleine Würfel schneiden.

Den Pfirsich schälen (muss nicht sein), vom Stein befreien und ebenso sehr fein würfeln. Die Chilischote entkernen und ganz fein würfeln.

Nun gebt alles mit Zucker, Honig und Essig in eine Schüssel. Die Zutaten sehr gut miteinander vermengen und 10-15 Minuten ziehen lassen. Danach mit Salz abschmecken.

Dieses Relish kann man z. B. zu „Kichernde Frikadellen“ reichen. Das Rezept hierzu ist in der Datenbank. Auch zu Gegrilltem passt es sehr gut.