Bewertung
(5) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.08.2015
gespeichert: 77 (2)*
gedruckt: 694 (12)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.05.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Zwiebel(n)
Möhre(n)
2 große Zucchini oder 3 kleine
300 g Champignons, braun
600 ml Gemüsebrühe
50 ml Pflanzensahne (Pflanzencreme Cuisine), z. B. Rice Cuisine, optional
50 ml Kokosöl oder Rapsöl
  Majoran
  Currypulver
  Salz und Pfeffer
  Kräuter nach Geschmack, z. B. frische Petersilie, TK-8-Kräutermischung
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln, Möhren und Zucchini in kleine Würfel oder Scheiben schneiden.

Die Zwiebeln im Öl schön glasig werden lassen. Dann die Möhren, Zucchini und das
Currypulver dazugeben, mit anbraten und dann mit der Gemüsebrühe auffüllen. Ca. 15 Min. köcheln lassen, bis die Möhren weich sind.

In der Zwischenzeit die kleingeschnittenen Champignons braten und mit Pfeffer, Salz und Majoran kräftg würzen. Die Pilze dienen am Ende als Suppeneinlage und geben der Suppe den nötigen Pfiff.

Wenn die Möhren weich sind, die Suppe pürieren, mit den Kräutern, Pfeffer und Salz abschmecken und falls gewünscht, die Sahne dazugeben.

Die Pilze erst beim Servieren in die Suppe geben.