Bewertung
(6) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.08.2015
gespeichert: 140 (3)*
gedruckt: 712 (9)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.07.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

300 g Gemüse (Balkan- oder Farmergemüse), TK
200 g Langkornreis
400 ml Salzwasser
2 EL Butterschmalz
250 g Hackfleisch, gemischt
3 EL Ajvar
8 EL Gemüsebrühe
1 EL Petersilie, gehackt
 n. B. Schmand
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver, edelsüß
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 465 kcal

Das Gemüse in einem Sieb auftauen lassen.

Den Reis mit dem Wasser aufkochen und zugedeckt 20 Min. bei milder Hitze quellen lassen, dann abgießen und abkühlen lassen.

1 EL Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Das Hack darin 5 - 8 Min. anbraten und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Dann das Hack aus der Pfanne nehmen.

1 EL Butterschmalz in der Pfanne erhitzen und den Reis 5 - 7 Min. anbraten. Das Gemüse und Fleisch zugeben und 3 Min. mitbraten. Den Ajvar und die Gemüsebrühe zugeben, kurz aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss mit Petersilie bestreuen.

Den Schmand mit Paprikapulver würzen und dazu reichen.