Bewertung
(24) Ø4,42
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
24 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.11.2001
gespeichert: 612 (0)*
gedruckt: 19.019 (16)*
verschickt: 178 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1200 g Gulasch vom Wildschwein
  Fett zum Braten, evtl. mit ausgelassenem, geräuchertem Speck
Zwiebel(n)
2 kleine Äpfel
1 kleine Orange(n) oder Mandarine
200 ml Wein, rot
200 ml Brühe
200 ml Sahne
  Salz
  Pfeffer, schwarz
  Majoran
  Zucker
  Wacholderbeere(n)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Speck im Bratenfett auslassen, das Fleisch pfeffern und portionsweise anbraten. Bei der letzten Portion die in kleine Würfel geschnittenen Zwiebeln hinzugeben. Wenn die letzte Portion angebraten ist, das restliche Fleisch wieder zugeben und mit dem Rotwein und der Brühe ablöschen. Wacholderbeeren zerdrücken, Äpfel in Achtel schneiden und wie die geschälte Mandarine in kleinen Scheiben zugeben. Salzen. 60 Minuten auf kleiner Flamme kochen, dann Sahne hinzugeben und weitere 30 Minuten kochen.

Mit Majoran, Salz und Pfeffer abschmecken und ggf. mit Soßenschnellbinder etwas binden.