Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.08.2015
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 97 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.11.2003
6 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Blaubeeren
200 g Konfitüre (Blaubeer-)
50 g Baiser
Zitrone(n) (Bio-)
1 kg Magerquark
150 g Zucker
400 g Sahne

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Blaubeeren säubern und waschen, dann trocken tupfen und mit der Konfitüre verrühren. Die Baisers grob zerkleinern.

Die Schale der Zitrone fein abraspeln, danach auspressen und beides mit Quark und Zucker verrühren. Die Sahne steif schlagen und unter die Masse heben.

Nun die Hälfte der marinierten Blaubeeren, der Quarkcreme und der Baiserbrocken in eine Glasschale schichten. Von den Blaubeeren und Baisers etwas für die Deko zurückbehalten und die übrig gebliebenen Blaubeeren, Creme und Baiser in die Schale schichten.

Zum Schluss mittig die restlichen Blaubeeren geben und die Baiserbrösel darüber streuen.