Bewertung
(91) Ø4,55
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
91 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.02.2005
gespeichert: 3.384 (0)*
gedruckt: 18.627 (52)*
verschickt: 325 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.10.2002
114 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
16  Scampi oder Garnelen (à ca. 50 g roh oder TK, mit Schale)
4 EL Olivenöl
40 ml Weinbrand
250 ml Weißwein
Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
Lorbeerblätter
300 g Tomate(n), geschält (Dose oder frisch)
1 TL Balsamico
400 g Nudeln (schwarze Spaghetti)
2 EL Petersilie, gehackt
  Zucker
  Salz und Pfeffer
  Rucola und Fenchelgrün, zum Dekorieren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Scampi oder Garnelen evtl. auftauen lassen, waschen, gut abtropfen, aus den Schalen lösen. Am Rücken entlang einschneiden, den Darm entfernen, kühl stellen. Einige schöne Scheren beiseite legen. Übrige Scheren und Schalen klein hacken.

In einer großen Pfanne 1 EL Olivenöl stark erhitzen, Scheren- und Schalenstücke anbraten, bis sie sich rot verfärben und kross sind. Mit Brandy und Wein ablöschen, Bratensatz loskochen. Auf die Hälfte einkochen lassen und durch ein feines Sieb abgießen. Beiseite stellen, ausgekochte Schalen wegwerfen.

Zwiebel und Knoblauch sehr fein würfeln, im restlichen Öl mit Lorbeer andünsten. Tomaten grob hacken, zugeben und weiterdünsten. Schalenbrühe angießen, mit Balsamico, Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Auf kleiner Hitze noch etwas köcheln lassen.

Spaghetti bissfest kochen. 5 Minuten bevor sie fertig sind, Scampi oder Garnelenschwänze und -scheren in die Sauce legen, kurz ziehen lassen.

Spaghetti abgießen, in eine vorgewärmte Schüssel füllen, sofort mit der Sauce mischen, Petersilie unterheben, auf tiefe, heiße Teller verteilen. Scampi oder Garnelen obenauf legen, nach Belieben mit Fenchelgrün oder Rucola garniern.