Schnelle Low-Carb Gemüsepfanne


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.52
 (147 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. normal 05.08.2015 468 kcal



Zutaten

für
2 Paprikaschote(n)
4 Tomate(n)
1 Zucchini
1 Dose Champignons oder frische
200 g Kräuterfrischkäse
Salz
Pfeffer
Oregano
Basilikum
Öl

Nährwerte pro Portion

kcal
468
Eiweiß
18,89 g
Fett
36,41 g
Kohlenhydr.
15,54 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Das Gemüse putzen und in kleine Stücke schneiden.

Nacheinander Paprika, Zucchini und Champignons in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten. Das Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Frischkäse zum Gemüse geben und köcheln lassen, bis der Käse geschmolzen ist. Die Tomaten hinzugeben und erwärmen. Die Sauce mit Salz, Pfeffer, Oregano und Basilikum abschmecken.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

PeachPie12

ein schnelles und leichtes Abendessen

10.10.2021 15:38
Antworten
Pitty1971

Lecker

13.06.2021 13:24
Antworten
BrombeerenSchmauß

Super Lecker!

19.04.2021 14:25
Antworten
stephanie007

Schmeckt sehr gut, hatte noch Schafskäse mit rein 5☆

10.03.2021 12:20
Antworten
Gelöschter Nutzer

hallo sehr lecker mein mann rezept . danke für 5 sterne lg omaskröte

26.02.2021 15:52
Antworten
astridweb

Sehr, sehr lecker, habe auch frische Champignons genommen. Als Beilage Wels. Das passte wirklich grandios dazu. Vielen Dank für das tolle Rezept. LG

17.02.2016 21:05
Antworten
TanneBe

Tolles Rezept! Sehr lecker und super schnell gemacht! Danke LG

17.02.2016 08:10
Antworten
Käd27

Sehr leckeres Rezept kann ich nur empfehlen

10.01.2016 18:01
Antworten
tias34

Habe mir die Gemüsepfanne gerade zum Mittag gemacht. Schmeckt super lecker und man wird auf jeden Fall auch satt davon. Habe frische Pilze genommen. Das Gemüse war auch schön bissfest Tolles Rezept

18.08.2015 11:43
Antworten
Kochen_leicht_gemacht

Danke für deinen Kommentar ;-)

20.08.2015 12:45
Antworten