Selbstgemachtes Oreoeis


Rezept speichern  Speichern

Mit Nuss-Nougat-Creme verfeinert.

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 04.08.2015



Zutaten

für
200 ml Milch
800 g Kondensmilch
1 Liter Schlagsahne
2 Pck. Vanillezucker
8 TL Nuss-Nougat-Creme
30 Keks(e) (Oreokekse)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 5 Stunden Gesamtzeit ca. 5 Stunden 25 Minuten
Milch, Kondensmilch und Vanillezucker in eine große Schüssel geben. Sahne steif schlagen. Oreokekse zerkleinern.

Die steife Sahne in die Milchmischung geben. Die Oreokekse zur Masse geben und umrühren. Die Nuss-Nougat-Creme unterrühren und die fertige Masse für ca. 5 Stunden ins Gefrierfach stellen.

Dabei jede Stunde umrühren, damit es nicht klumpig wird und sich die Kekse verteilen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Tillitinio

Für wieviel Kekse ist dieses Rezept ausgerichtet? Was ist 1Portion?

07.07.2016 12:00
Antworten