Rindfleischsalat Raphael


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 2.67
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 29.07.2015



Zutaten

für
400 g Rindfleisch, oder gekochtes, mageres Suppenfleisch
n. B. Brühe mit Suppengrün und Knoblauch gewürzt
1 große Zwiebel(n)
1 m.-große Paprika, rote
200 g Champignons
etwas Öl
5 m.-große Gewürzgurke(n)

Für das Dressing:

10 EL Fleischbrühe
10 EL Gurkenflüssigkeit
3 EL Öl
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Balsamico

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 4 Stunden Gesamtzeit ca. 4 Stunden 30 Minuten
Das Rindfleisch in Brühe mit Suppengrün und Knoblauch kochen oder Teile vom Suppenfleisch nehmen. Das Fleisch in der Brühe auskühlen lassen (am besten über Nacht).

Das Fleisch in dünne Streifen schneiden und dann quer in ca. 1/2 cm breite Streifen. Die Zwiebel in feine Würfel schneiden und in etwas heißer Brühe ziehen lassen, dann zum Rindfleisch geben. Die Champignons in etwas Öl anbraten, salzen, pfeffern, auskühlen lassen und zum Rindfleisch geben. Die Paprika in feine Streifen schneiden, die Gewürzgurken in dünne Scheibchen und ebenfalls zum Salat geben.

Die Zutaten für das Dressing mischen und mit Salz und reichlich Pfeffer gut abschmecken. Nach Bedarf noch Essig zugeben. Den Salat 3 - 4 Stunden oder über Nach durchziehen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.