Lambada Kuchen


Rezept speichern  Speichern

fruchtiger Blechkuchen

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

60 Min. normal 04.08.2015



Zutaten

für
4 Ei(er)
200 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Tasse Öl
1 Tasse Orangensaft
300 g Mehl
½ Pck. Backpulver
3 Pck. Vanillepudding
1 Liter Orangensaft
6 EL Zucker
2 Becher Sahne
2 Becher saure Sahne
2 Pck. Sahnesteif
150 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
Schokoladenraspel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Für den Teig die Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Mit Orangensaft, Öl, Mehl und Backpulver verrühren, auf das Backblech geben und bei 175 Grad ca. 20 min. backen

Für den Belag Vanillepudding mit dem Orangensaft und 6 EL Zucker kochen, abkühlen lassen und auf den abgekühlten Boden geben. Die Sahne mit Sahnesteif schlagen, saure Sahne mit dem Zucker und Vanillezucker verrühren. Danach die Sahnemasse unterheben. Auf die Puddingmasse geben und mit Schokoraspeln bestreuen.

Tipp:
Damit die Sahnemasse etwas fester wird, einfach Schmand statt saurer Sahne verwenden.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gelöschter Nutzer

Hallo Laura_53, danke für die superschnelle Antwort. Ich möchte den Kuchen zu Pfingsten backen und melde mich danach. Bis dahin schon mal viele Grüße.

02.05.2016 09:53
Antworten
Laura_53

Hallo Eule 0709, genau, für die runde Springform kannst du die Zutaten einfach halbieren. Gutes Gelingen! Liebe Grüße

02.05.2016 05:22
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo Laura_53, Ich würde den Kuchen gerne nachbacken, aber ein ganzes Backblech davon wäre mir zuviel. Ich sehe auf deinem Bild, dass du den Kuchen auch in einer Springform gebacken hast. Hast du die Mengenangaben einfach halbiert, oder wie hast du das gemacht? Ich wäre für eine Antwort sehr dankbar! Viele Grüße

01.05.2016 14:49
Antworten