Gemüsebrot mit Haselnüssen

Gemüsebrot mit Haselnüssen

Rezept speichern  Speichern

Vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

50 Min. normal 29.07.2015



Zutaten

für
1 EL Sonnenblumenöl
½ Zwiebel(n), gehackt
½ Knoblauchzehe(n), gehackt
1 Stange/n Sellerie, klein geschnitten
½ EL Mehl
100 g Tomate(n), passiert
65 g Semmelbrösel (Vollkorn-Semmelbrösel)
1 Karotte(n), geraspelt
75 g Haselnüsse, geröstet und gemahlen
1 TL Sojasauce, dunkel
1 EL Koriander, frisch gehackt
1 Ei(er), leicht verquirlt
Salz und Pfeffer
etwas Sonnenblumenöl zum Fetten der Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 50 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 10 Minuten
Den Backofen auf 180 ° vorheizen. Die gehackte Zwiebel 5 Minuten in einer Pfanne mit Öl unter Rühren weich dünsten. Den gehackten Knoblauch und den klein geschnittenen Sellerie hinzufügen und weitere 5 Minuten dünsten. Das Mehl hinzugeben und eine Minute unter Rühren anbraten. Die passierten Tomaten hinzugeben und alles eine Minute aufkochen lassen. Die Pfanne vom Herd nehmen.

Semmelbrösel, geraspelte Karotten, gemahlene und angeröstete Haselnüsse, frisch gehackten Koriander und Sojasauce in eine Schüssel geben. Den Inhalt der Pfanne dazugeben, abkühlen lassen und dann das Ei unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Teig in eine gefettete Kastenform geben und mit Alufolie abgedeckt 1 Stunde im Backofen backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.