Backen
Europa
Geflügel
Gemüse
Hauptspeise
Italien
Party
Snack
Tarte
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Panzerotti

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 25.07.2015



Zutaten

für
1 Rolle(n) Blätterteig aus dem Kühlregal
100 g Erbsen, TK
100 g Karotte(n), gewürfelt
150 g Hähnchenbrustfilet(s), gewürfelt
100 ml Milch
40 g Cheddarkäse
1 kleine Zwiebel(n), gewürfelt
2 EL Mehl
2 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer
1 Eigelb

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Die Zwiebeln in 1 EL Olivenöl glasig braten. Erbsen und Karotten zufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. 5 Min. dünsten, evtl. etwas Wasser zugießen. Gewürfelte Hähnchenbrust unterrühren. Milch mit Mehl und 1 EL Öl mischen und dazugeben. 10 Min. köcheln lassen. Vom Herd nehmen, abkühlen lassen, dann den gewürfelten Käse unterrühren.

Den Blätterteig in 8 gleich große Stücke teilen. Das Gemüse gleichmäßig auf den Stücken verteilen. Die Ränder mit Eigelb bestreichen und übereinander klappen. Fest andrücken. Die Oberseiten mit Eigelb bestreichen und die Blätterteigpäckchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen.

Im auf 180 °C vorgeheizten Ofen ca. 20 Min. backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.