Fleisch
Gemüse
Hauptspeise
Rind
Schnell
einfach
Schwein
Schmoren
Eintopf
Resteverwertung
Kartoffeln
Studentenküche
Lactose
Low Carb

Rezept speichern  Speichern

Fruchtig Feuriger Bauerntopf

Durchschnittliche Bewertung: 4.4
bei 8 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. normal 28.07.2015 1287 kcal



Zutaten

für
1 kg Hackfleisch, gemischt
2 Zwiebel(n)
½ Knolle/n Knoblauch
1 kg Kartoffel(n)
3 Paprika
6 Tomate(n)
3 Karotte(n)
2 ½ Liter Gemüsebrühe
200 g Schmand
1 Tube/n Tomatenmark
etwas Zucker
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
n. B. Chiliflocken
Öl, zum Anbraten
etwas Tabasco, Sriracha oder Sambal Oelek, für die Schärfe

Nährwerte pro Portion

kcal
1287
Eiweiß
62,14 g
Fett
88,97 g
Kohlenhydr.
58,48 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Koch-/Backzeit ca. 50 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 35 Minuten
Die Kartoffeln schälen. Tomaten, Karotten, Zwiebeln, Knoblauch, Paprika und Kartoffeln in mundgerechte Stücke schneiden.

Einen Topf mit Öl bei höchster Stufe aufsetzen. Zwiebeln, Knoblauch, Karotten und eine Prise Zucker im Topf andünsten. Tomatenmark ebenfalls in den Topf geben und alles verrühren. Nun alles noch kurz braten. Im Anschluss das Hackfleisch in den Topf geben, salzen, pfeffern und ebenfalls anbraten. Jetzt die Paprika und die Tomaten beifügen, kurz dünsten und die Gemüsebrühe hinzugeben. Kartoffeln ebenfalls beifügen und alles zusammen ca. 40 min auf ca. Stufe 6 je nach Herd köcheln lassen. Zum Abschluss Schmand hinzugeben und nach eigenem Geschmack würzen.

Anschließend nochmal alles aufkochen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.