Bewertung
(4) Ø4,17
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.07.2015
gespeichert: 40 (0)*
gedruckt: 489 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.07.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
130 ml Öl
Ei(er)
150 g Naturjoghurt
170 g Kokosraspel
1/2 Pck. Backpulver
200 g Mehl
150 g Schokolade, weiße
50 g Zucker
1 Becher Sahne
2 Pck. Vanillezucker
250 g Magerquark
3 EL, gehäuft Pulver (San Apart)
  Konfekt (Raffaellos) zum Verzieren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 180 °C vorheizen.

Für den Teig als erstes die Eier schaumig schlagen, nach und nach den Zucker sowie das Öl dazugeben. Wenn die Masse vermischt ist, Naturjoghurt, Kokosraspel, Mehl und Backpulver unterrühren. Zum Schluss 100 g weiße Schokolade klein hacken und unter den Teig mischen. Tipp: Wenn der Teig zu trocken wirkt, etwas mehr Naturjoghurt oder Öl dazugeben.

Nun den Teig zu 2/3 in die Muffinförmchen füllen und ca. 25 Minuten im Backofen backen - mit der Stäbchenprobe testen!

Für das Topping 50 g weiße Schokolade schmelzen. Sahne mit Vanillezucker und San Apart steif schlagen, Quark untermengen. Sobald die Schokolade nicht mehr heiß ist, unter den Sahne-Quark heben und kühlen.

Jetzt kann das erkaltete Topping mit einem Spritzbeutel auf die ebenfalls kalten Muffins aufgespritzt werden. Zur Krönung oben drauf eine Raffaello-Praline setzen.

Die Muffins kühl lagern und innerhalb von 2 Tagen verzehren.