Dickmilchcreme mit Aprikosen-Limetten-Kompott


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

12 Min. simpel 23.07.2015



Zutaten

für

Für die Creme:

250 g Dickmilch
100 g Sauerrahm
30 g Zucker

Für das Kompott:

100 g Aprikose(n), frische
1 EL Wasser
1 EL Zucker
½ Limette(n), Saft davon

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 12 Minuten Koch-/Backzeit ca. 2 Minuten Gesamtzeit ca. 14 Minuten
Die Dickmilch mit dem Sauerrahm und dem Zucker verrühren.

Die Aprikosen mit heißem Wasser überbrühren und die Haut abziehen. Dann die Hälften mit dem Wasser und dem Zucker sowie dem Limettensaft kurz köcheln lassen.

Abkühlen lassen und dann zuerst die Creme, dann das Kompott in Gläser geben und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo Juulee vielen Dank noch für das schöne Foto lg Patty

08.08.2016 13:38
Antworten
patty89

Hallo Juulee freut mich, dass dir das Dessert geschmeckt hat. Vielen Dank für den netten Kommentar, die Sternchen und das Ausprobieren. LG Patty

06.08.2016 19:04
Antworten
Juulee

Eine gelungene Kombination! Ich habe Dickmilch und geschlagene Sahne verwendet - das ergab auch eine wunderbare Creme. Das aromatische Aprikosenkompott passt allerbestens dazu. LG Juulee

06.08.2016 19:00
Antworten