Minecraft-Kuchen

Minecraft-Kuchen

Rezept speichern  Speichern

Nuss-Schoko-Kuchen

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. normal 23.07.2015



Zutaten

für
200 g Butter
180 g Zucker
4 Ei(er)
1 Prise(n) Salz
150 g Mehl
1 TL Backpulver
125 g Haselnüsse, gemahlen
100 g Blockschokolade, gerieben
1 TL Zimt
Puderzucker
200 g Marzipanrohmasse
Lebensmittelfarbe, grün
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Koch-/Backzeit ca. 50 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 35 Minuten
Butter schmelzen lassen. Zucker und Eier schaumig rühren. Salz, Butter, Mehl, Backpulver sowie gemahlene Haselnüsse, geriebene Blockschokolade und Zimt nacheinander dazugeben und miteinander verrühren, bis ein gleichmäßiger Teig daraus entstanden ist.

Den Teig in eine eckige Backform von 23 cm Durchmesser geben und bei 180 °C ca. 50 Minuten backen lassen. Ist der Kuchen gebacken, sollte er erst einmal auskühlen, bevor er weiter zu einem "Minecraft-Kuchen" verarbeitet wird.

Das Marzipan in gleichgroße Stücke schneiden. Jeweils unterschiedlichen Mengen grüne Lebensmittelfarbe hinzugeben, um unterschiedliche Grüntöne zu erzielen. Die Marzipanstücke gut durchkneten. Die Arbeitsfläche nun mit Puderzucker bestäuben und die Marzipanstücke dünn ausrollen und in gleichgroße Quadrate (ca. 3 x 3 cm) schneiden.

In einem Suppenteller ca. 50 g Puderzucker mit so viel Wasser verrühren, dass ein dünner Guss entsteht, ähnlich wie Sahne. Ein Stück Marzipan mit der Unterseite in diesen "Klebstoff" tunken und auf den Kuchen legen. Mit den anderen Marzipanstücken ähnlich verfahren. Dabei die Grüntöne abwechselnd und mit beliebigem Muster auflegen. In der Mitte des Kuchens zwei Quadrate freilassen für die Augen des Mine Creepers. Unterhalb der Augen ebenfalls kleinere Felder frei lassen für den Mund.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.