Rote Fruchtgrütze mit Stevia

Rote Fruchtgrütze mit Stevia

Rezept speichern  Speichern

Stevia-Küche. Keine Zugabe von weißem Zucker. Durch den Fruchtzucker nur bedingt für "Low-Carb"-Ernährung geeignet.

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 22.07.2015 99 kcal



Zutaten

für
200 g Stachelbeeren, rot, geputzt und halbiert
200 g Erdbeeren, geputzt und halbiert, je nach Größe geviertelt
200 g Kirsche(n), entsteint und halbiert
4 TL Stevia
1 Spritzer Zitronensaft
4 TL, gehäuft Vanillepuddingpulver
etwas Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Früchte, Stevia und Zitronensaft in einen Topf geben und bei niedriger Temperatur köcheln lassen, bis eine einheitliche Masse entsteht. Das Vanillepuddingpulver mit Wasser anrühren. Die Fruchtmasse aufkochen lassen, das angerührte Puddingpulver hinzugeben und noch 2 Min. unter Rühren kochen lassen.

Die Grütze bis zum Servieren abkühlen lassen und dann pur oder mit Milch, Sahne oder Vanillesoße servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.