Beilage
Braten
Europa
Gemüse
Salat
Spanien
Vegetarisch
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Andalusischer Salat

einfach und vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 8 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 21.07.2015



Zutaten

für
2 Salatherz(en)
2 EL Olivenöl
2 Zehe/n Knoblauch
Salz und Pfeffer
2 EL Olivenöl
3 EL Balsamico, 20 Jahre alt
4 Cocktailtomaten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
2 Knoblauchzehen sehr fein hobeln. Olivenöl in die Pfanne geben und den Knoblauch goldgelb anschwitzen. Danach herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Die Salatherzen der Länge nach teilen. Unter fließenden Wasser reinigen. Die Herzen mit der Schnittfläche nach unten in das vorhandene Knoblauchöl geben und anbraten. Einmal wenden und die andere Seite anbraten.

Salatherzen mit der Schnittfläche nach oben auf einen Teller anrichten. Diese salzen und pfeffern. Ca. 1 - 2 EL Olivenöl und 2 - 3 EL Balsamico darüber geben. Tomaten teilen und darauf anrichten.

Am Schluss die Knoblauchchips darauf verteilen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

sparkling_cherry

Hallo, das ist mal was ganz anderes, habe Salat noch nie so gegessen. Finde es jedoch sehr klasse. Am besten zum Schluss noch Balsamicocreme darüber - hammer.

16.11.2019 13:28
Antworten
Eica2001

Hallo Fraumaus, Vielen Dank für deine 5***** Es freut mich, dass dir mein Salat so geschmeckt hat. LG Eica2001

27.02.2016 18:11
Antworten
Fraumaus

super lecker Da ich momentan kein rohes Gemüse darf kam mir dein Rezept grade recht - habe lediglich meine Tomaten auch kurz mit in die Pfanne geschmissen und angebraten. Vielen Dank für die leckere Bereicherung durch dein tolles Rezept - 5 Sterne

23.02.2016 17:58
Antworten
Eica2001

Super, meine erste Bewertung!!! Liebe Goerti Vielen herzlichen Dank. Ich freu mich das dir mein Salat geschmeckt hat. Liebe Grüße Eica2001

18.01.2016 21:29
Antworten
Goerti

Hallo! Die Tage gab es deine gebratenen Salatherzen bei uns. Bei der Zubereitung habe ich mich genau an's Rezept gehalten, nur war bzw. ist mein Balsamico nicht ganz so alt :-). Ich habe ihn in einem Feinkostladenladen abfüllen lassen und er ist wirklich sehr lecker. Wie dem auch sei, der Salat hat super geschmeckt. Vielen Dank für die Idee. Grüße Goerti

16.01.2016 16:40
Antworten