Geschnetzeltes in Marinade


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

im Backofen

Durchschnittliche Bewertung: 3.83
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 21.07.2015



Zutaten

für
500 g Geschnetzeltes

Für die Marinade:

1 EL Sojasauce
2 Zehe/n Knoblauch, gepresst
½ TL Salz
¼ TL Cayennepfeffer
1 TL Honig, flüssiger
1 EL Öl
1 EL Paprikapaste
¼ TL Kümmelpulver
¼ TL Fenchelsamen, gemahlen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 12 Stunden Koch-/Backzeit ca. 50 Minuten Gesamtzeit ca. 13 Stunden
Aus den angegebenen Zutaten in einem Glasgefäß eine Marinade rühren. Das Fleisch in die Marinade geben und gut damit vermengen. Abgedeckt über Nacht im Kühlschrank stehen lassen.

Am nächsten Tag im Backofen 40 - 60 Minuten (je nach Fleischsorte) bei 180 °C oder Umluft 160 °C backen.

Am besten mit Reis servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Birte_L

Hallo, vielen Dank für die köstliche Marinade! Das war sehr lecker. an die Zubereitung habe ich mich nicht rangetraut. Stattdessen habe ich das Geschnetzelte gebraten und mit einem Becher Sahne abgelöscht. Sehr lecker! Viele Grüße, Birte

25.10.2020 19:16
Antworten