Zutaten

Zwiebel(n), fein gewürfelt
50 g Butter oder Margarine
750 g Hackfleisch, halb und halb
500 g Tomatenpüree
200 g Sahne-Schmelzkäse
2 EL Senf
  Salz und Pfeffer
  Muskat
30 g Mehl
1/2 Liter Milch
100 g Parmesan, frisch geriebenen
500 g Bandnudeln
200 g Gouda, in Scheiben, mittelalt
  Fett für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Feingewürfelte Zwiebeln mit Hackfleisch in 20 g Butter anbraten. Tomatenpüree zugeben und mit Salz, Pfeffer und Senf würzen.

Restliche Butter schmelzen, Mehl anschwitzen und mit Milch ablöschen. Parmesan und Schmelzkäse zufügen und unter ständigem Rühren schmelzen lassen. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Nudeln kochen und abschrecken.

Die Hälfte der Nudeln in eine gefettete Auflaufform geben. Hackfleisch-Tomaten-Soße darüber geben. Dann die restlichen Nudeln und darauf die Käsesoße verteilen. Den Auflauf mit den Goudascheiben belegen und im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene bei 200 °C ca. 40 - 50 Minuten backen.