Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.07.2015
gespeichert: 27 (2)*
gedruckt: 715 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.07.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Liter Wasser
100 g Pökelsalz
20 g Zucker
Wacholderbeere(n)
Lorbeerblätter
Pimentkörner
1/2 TL Senfkörner
1 EL, gehäuft Kräuter, getrocknet
1/2 TL Curry

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 5 Tage / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten, bis auf das Fleisch, in einem Topf aufkochen und dann abkühlen lassen. Das Fleisch in ein Gefäß geben und mit der abgekühlten Lake übergießen. Im Kühlschrank 5 Tage ziehen lassen, dabei zweimal täglich wenden. Das Fleisch sollte von der Lake bedeckt sein.

Anschließend das Fleisch gut abspülen und wie gewohnt weiterverarbeiten.

Zum Beispiel 30 Minuten im Schnellkochtopf, oder 2 1/2 Stunden grillen, 1 1/2 Stunden im Bratschlauch mit Suppengemüse im Ofen, oder im Räucherofen, bitte Geräteangaben beachten.

Tipp: Mit viel Kümmel ist auch ein prima Kümmelbraten oder -Bauch herzustellen.